Offroadevent

Mit dem Geländewagen knifflige Passagen meistern, berührt er den Leitpfosten oder nicht? Wer sammelt am wenigsten Strafpunkte? Der Bagger steht mitten auf dem Platz, vorne dran ein Rohr und an der Schaufel ein Dorn. "Was hier hinein soll der Dorn so schnell wie möglich?" Eventuell fühlt man sich ja auf dem Quad sicherer und kann verlorene Punkte wieder gut machen. Aber Achtung! Quadfahren ist nicht ganz so einfach wie es aussieht..... Ähm wie ging das nochmals mit der Gewichtsverlagerung?

Abwechslungsreicher Offroadevent mit zwei verschiedenartigen 4x4 Fahrzeugen, Quad und Geländewagen. Wer meistert die gestellten Aufgaben am besten?
Wer schon immer mal einen Bagger ausprobieren wollte und wie gefühlvoll man mit diesen Maschinen fahren kann, hier bietet sich die Gelegenheit dazu.

In verschiedenen Teams wird versucht möglichst viele Punkte und möglichst keine Strafpunkte zu bekommen.
Welches Team wird der Sieger sein?

Offroadevent Programm:

09.00 Begrüssung, Instruktion
09.30 Offroadparcours, Quadtrail, Baggerfahren (3 Gruppen)
12.00 Mittagessen
13.30 Offroadparcours, Quadtrail, Baggerfahren (3 Gruppen)
16.00 Auswertung, Siegerehrung
16.30 Verabschiedung

 

Eventort:
Geisingen D (nahe Schaffhausen)

Datum nach Absprache

Leistungen:

  • Komplette Anlage zur Exklusivnutzung
  • 5 Offroadinstruktoren
  • 4 Parcoursrichter / Punkterichter
  • 5 Offroadfahrzeuge
  • 1 Quadguide
  • 10 Quads inkl. Helm und Ausrüstung
  • 10 Tonnen Bagger
  • 1 Baumaschinenführer als Baggercoach
  • Volle Verpflegung

Anzahl Personen:
Ab 10 bis maximal 40 Personen

Preis:
Ab CHF 442.- pro Person

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung oder auch gleich ein Angebot!
Email
Telefon: +41 61 751 57 11